Permalink

off

East 17 im LOOP5 in Weiterstadt


Das LOOP5 wurde am Freitag, den 30. März 2012 zum HOUSE OF LOVE, denn East 17 ist zurück und stellten ihr neues Album „Dark Light“ vor. Die Boygroup, die die Charts der Neunziger mit Hits wie „House Of Love“, „It’s Alright“ und „Stay Another Day“ stürmte, hat sich wieder zusammen gefunden. East 17 kehrte mit dem brandneuen Album „Dark Light“ zurück auf die Showbühne. Was früher waschechter Pop mit Dance- und Rap-Elementen war, ist heute ehrliche Musik mit rockigen Einflüssen. Die aktuell Single „Can’t Get You Out Of My Mind“ beweist, dass die Energie der Musik nach wie vor ungebrochen, der Sound allerdings erwachsener geworden ist. Nach Brian Harveys Ausstieg Ende der Neunziger, zog es Tony Mortimer, John Hendy und Terry Coldwell wieder ins Studio. Mit dem neuen Album wollen sie an ihre früheren Erfolge anknüpfen und alte, aber auch neue Fans mit ihrer Musik begeistern. Nach drei Songs gabs noch Autogramme von East 17. Weitere Fotos findet man bei Facebook.

Kommentare sind geschlossen.