Permalink

off

Flickr: ja oder nein?

Zugegebenermaßen, bei Flickr gehen die Meinungen auseinander. Das YouTube für Fotos existiert bereits seit 2004, und ich bin seit 2006 Teil davon, wenn auch mit unterschiedlicher Intensität. Aktuell habe ich wieder einen kostenpflichtigen ProAccount und nutze die Plattform regelmäßig, um beispielsweise die zahlreichen Fotos für meinen Ibiza-Blog unter www.ibiza-inside.com zu verwalten und sie als Alben in WordPress bereitzustellen. Natürlich könnte ich die Bilder direkt auf den Blog hochladen, jedoch würde das schnell viel Speicherplatz auf dem Server beanspruchen. Zudem ist auf Flickr weiterhin eine lebendige Community aktiv, die meine Fotos in den Gruppen entdecken kann. Zusammenfassend bleibe ich vorerst dabei und werde Flickr weiterhin mit Inhalten füllen. Hier findet man meinen Fotostream. Und wo findet man deinen?

Kommentare sind geschlossen.